Sie sind hier: HomeNaturaGart Park

NaturaGart Park

Park als Veranstaltungszentrum

| Von
Die Palmenhalle mit der oberen Terrasse mit Blick auf den Tauchsee.

Für Firmen, Familien, Feiern

Der Park von NaturaGart ist nicht nur ein Freilandlabor und Naherholungsgebiet: er ist auch ein wettersicherer Veranstaltungsort. Die reizvolle Landschaft wie auch das tropische Flair der Palmenhalle bieten für jede Art Fest den passenden Rahmen. Dabei reicht das Spektrum von Familienfeiern bis hin zu Großveranstaltungen mit mehreren hundert Teilnehmern. Modernste Licht- und Tontechnik sorgen für die gewünschte Party-Atmosphäre. Sogar Hochzeiten werden im romantischen Ambiente des NaturaGart Parks zelebriert.

Weiterlesen ...

Meerjungfrauen im Tempelteich

| Von
Im neuen Becken für Schnuppertaucher waren die Meerjungfrauen zu bewundern

Freitaucher zu Gast im Park

Vor einigen Tagen waren auf der Tauchbasis am Unterwasserpark 24 Freitaucher zu Gast. Bei diesem Sport geht es darum, ohne Pressluftflasche möglichst lange unter Wasser zu bleiben. Einige können so sogar bis zu 5 Minuten tauchen. Zu dieser neuen Tauchsport-Disziplin gehört auch die Mermaid-Bewegung. Die Damen haben einen delfinähnlichen Schwimmstil und können ebenfalls sehr lange unter Wasser bleiben.

Weiterlesen ...

NaturaGart Teich – & Gartenmesse

| Von
Teichberater und Pflanzenspezialisten in der regengeschützten Palmenhalle.

Herbstthema: Teiche sicher bauen

Ein Gartenteich soll Erholung und Entspannung bieten. Deshalb müssen bereits bei der Planung die Weichen so gestellt werden, dass der Teich langfristig stabil und widerstandsfähig ist. Dafür bedarf es hinreichender fachspezifischer Informationen und Kenntnisse. Die werden bei der Teich- und Gartenmesse von NaturaGart vermittelt. Sie findet am 9. & 10. September statt und steht unter dem Motto: „Teiche sicher bauen und pflegen“.

Weiterlesen ...

Duftpflanzen für den Sommer

| Von
Die Heiligenblume (Santolina chamaecyparissus) ist eine Staude mit einem immergrünen Blatt und kugeligen Blüten, die von Juli bis August blühen. Sie steht einzeln oder in kleinen Gruppen von fünf bis zehn Pflanzen pro Quadratmeter.

– aber mal was Anderes!

Beim Thema Duftpflanzen denken die Meisten erst einmal an Rosen und Lavendel, dann vielleicht noch an Nelken, Veilchen oder Gewürzpflanzen wie Thymian, Salbei, Minze oder Rosmarin. Es gibt aber eine ganze Reihe gut duftender Stauden, die Vielen noch nicht so geläufig sind.

Weiterlesen ...

Frischer Wind im Staudenbeet

| Von
Der rote, gefüllte Sonnenhut vom Typ "Hot Papaya" blüht von Juli bis Spetember in einem intensiven Rot.

Interessante Stauden für verschiedene Gartenbereiche

Die Staudenzüchter bringen immer wieder neue Sorten hervor. Aber auch Wildpflanzen werden für den heimischen Garten entdeckt. Wer in diesem Jahr nach neuem Pfiff im Staudenbeet sucht, kann aus einer großen Vielzahl schöner Zuchtformen wählen. Wir möchten Ihnen hier einige Stauden vorstellen, die noch nicht so häufig in den Gärten zu finden sind.

Weiterlesen ...

Teichpflege-Seminar

| Von
Das Teichpflege-Seminar von NaturaGart findet mitten aus der Praxis an den Teichen im Park statt.

Gewässerwartung aus der Praxis

Klares Wasser in einem stabilen Gartenteich: das erhält man auch ohne chemische Zauberformeln. Man muss einfach nur die richtigen Maßnahmen zur richtigen Zeit ergreifen. Was man benötigt, sind hinreichende Fachkenntnisse, um zu wissen, was wann wo zu tun ist. Dieses Wissen lässt sich erwerben. Wir stellen das Seminar „Teichpflege“ von NaturaGart vor.

Weiterlesen ...

Neues vom Februar

| Von
Dieser Anblick ist selten: der große Wasserfall des Parks im Winterkleid.

NaturaGart-Nachrichten 11.02.2016

Der NaturaGart-Teichtreff im März läutet den Frühling ein. Dort werden viele Neuheiten im Bereich von Teich und Garten vorgestellt. Auch die Teichbauseminare werden wieder ange­boten. Da die Nachfrage groß ist, sollte man sich schnell anmelden. Es gibt seit kurzem ein neues Video, das über die Wartung von Pumpen und Möglichkeiten der Energieeinsparung informiert.

Weiterlesen ...

Besuch im NaturaGart-Park

| Von
Die Gartenteiche des Parks können im Winter kostenlos besichtigt werden

Winterlicher Gartenteichbummel mit hohem Erlebniswert

Ein Spaziergang im NaturaGart-Park ist auch während der kalten Jahreszeit eine lohnende Sache. Man sieht dann nicht nur die riesige Teichlandschaft im ungewohnten, winterlichen Gewand, sondern man kann sich in aller Ruhe über Teiche beraten lassen – vor der Saison bleibt viel Zeit für die Gartenteichplanung. Der Eintritt in den Park ist im Winter kostenlos.

Weiterlesen ...

Der Ziergarten im Winter

| Von

Immergrüne Pflanzen im Winter nicht vergessen

Die letzten Arbeiten im Garten sind getan, Bäume und Sträucher zurückgeschnitten, Laub zusammengerecht…nun ist es an der Zeit, die Füße hochzulegen? Nicht ganz! Auch im Winter brauchen einige Pflanzen unsere Aufmerksamkeit. Immergrüne Arten wie z.B. Rhododendron, Lorbeerkirsche, Kamelie und Bambus verdunsten über ihre Blätter Wasser, daher müssen sie bei Trockenheit auch im Winter gegossen werden. Oft wird dies leider vergessen, und dann entstehen unschöne Blattschäden oder die Pflanzen vertrocknen im schlimmsten Fall ganz.

Weiterlesen ...

Messe für ein sicheres Zuhause

| Von
zuhause-sicher-ausstellung-naturagart-park-2015

Schutzgemeinschaft informiert am 25. Oktober

„Zuhause sicher“ ist eine Netzwerkorganisation, die sich dem Einbruchschutz und dem Brandschutz verschrieben hat. Diese Initiative der Polizei hilft, qualifizierte Handwerker zu finden, die Sicherheitstechnik fachgerecht montieren können. Am 25.10.2015 veranstalten die Mitglieder der Schutzgemeinschaft Steinfurt unter der Leitung der Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf eine Ausstellung auf dem Gelände des NaturaGart-Parks.

Weiterlesen ...

Neues aus dem Park

| Von
Tanzveranstaltung auf den neuen Terrassen vor dem Teichtempel

Die Parkevents der letzten Monate

Das NaturaGart-Sommerfest am 31. Mai zog viele an Menschen an. Die Besucher nutzten den verkaufsoffenen Sonntag dazu, um Pflanzen zu kaufen, aber auch, um Tipps und Ratschläge für den Teich im eigenen Garten zu erhalten. Die Feste sind mittlerweile ein fester Bestandteil im Veranstaltungskalender des Teichbau-Spezialisten NaturaGart, doch das Programm geht weit darüber hinaus. Wir zeigen, was der Park in den letzten Wochen zu bieten hatte.

Weiterlesen ...

Ein namibischer Tanz-Event im Park

| Von
Tanztruppe Thlokomela

„Dorf-Land-Zukunft“-Projekt zu Gast bei NaturaGart

Namibia –ein Land der touristischen Superlative. Eine Reise dorthin ist jedoch nicht alltäglich. Umso mehr freut sich NaturaGart, die Tanztruppe Thlokomela aus dem Township Katatura bei der Hauptstadt Windhoek im Park begrüßen zu dürfen. Der Auftritt findet am 07.Juni gegen 15:15 an der neuen Anlage des Teichtempels statt. Geboten werden Tänze und Gesang, die Kraft und Optimismus versprühen.

Weiterlesen ...